Schlagwort: Lernprobleme

Oxytocin = mehr Harmonie @home

Oxytocin = das Kuschelhormon Vielleicht fragst du dich was das mit Lernen zu tun hat. Nun das Hormon ist auch zugleich ein Neurotransmitter und hat positive Auswirkungen auf unseren Körper und unser Handeln.Die Vorteile des Bindungshormons auf einen Blick Es kann Stress reduzieren → entspannt  Es kann das Belohnungssystem aktivieren → gutes Gefühl  Es kann …

Weiterlesen...

Lauras Erfolg mit nur einem Termin!

Es ist der Hammer! Am Montag (22.02.21) kam ein Anruf einer verzweifelten Mutter … Ihr Kind hat ihr gerade offenbart, dass am Donnerstag ein Test in Italienisch ist und 92 Vokabeln zu lernen sind… Es war wohl Zeit genug nur wurde es verdrängt. Bisher gab es nur 4er und 5er, daher war die Motivation zu …

Weiterlesen...

gehirn-gerechter Spiel-Tipp

Farida, Lerncoach aus Deutschland, wollte Spieltipps für die Zeit zu Hause sammeln. Homeschooling-Tipps gibt es dieser Tage zu genüge 😉 Ich fand die Idee genial und habe mich bei ihr gemeldet! Es war für mich das erste Mal 🤗 online „aufzutreten“. Mein Equipment ist hier nicht das Beste 😂, trotzdem habe ich mich getraut. Manchmal …

Weiterlesen...

Was haben Zahnräder mit Lernerfolg zu tun?

Lernerfolg – es gibt einige Faktoren, die da mitspielen! Mit Lernerfolg ist es  wie bei einem Getriebe, bei dem ein Zahnrad kaputt ist oder hakt, dann  funktioniert das ganze Getriebe nicht mehr. Lernerfolgsfaktoren: Lerntyp Lernstrategien Ziele Motivation Konzentration Flow – Selbstbewusstsein Stärke – Lernblockaden lösen State – Prüfungsstärke Pausen Also ist dir jetzt ganz klar, …

Weiterlesen...

Signalwörter für die einzelnen Lerntypen

Wie versprochen schreibe ich Dir heute zu jedem Typ einige Signalwörter auf. Ihr könnt zu Hause ein lustiges Spiel daraus machen. Legt die Signalwörter vor euch auf und erzählt was heute so passiert ist und was ihr noch plant. Und habt gleichzeitig ein Blatt Papier mit den Namen von jedem Familienmitglied darauf und dazu ein …

Weiterlesen...

Was ist denn ein Lerntyp überhaupt?

Kennst Du das? Du lernst mit Deinem Kind und es schaut nach einer Weile nur noch in die Luft. Du hast das Gefühl, es hört Dir gar nicht mehr zu. Ein Grund dafür kann zB. sein, dass Du es nicht im richtigen Kanal ansprichst. Anfangs wird das Gehirn des Kindes die Information noch in seinen …

Weiterlesen...

Wir sind alle verschieden – so auch beim Lernen!

So unterschiedlich unsere Haare sind, so unterschiedlich ist auch unser Gehirn. Jeder speichert Informationen anders ab. Von unseren 5 Sinnen können wir 3 nutzen um Inhalte gut zu behalten: Über das Hören – der auditive Lerntyp Über das Sehen – der visuelle Lerntyp Über das Fühlen (anfassen, begreifen, bewegen) – der kinästhetische Lerntyp Hier mal …

Weiterlesen...